Digitale Klarheit gibt Dr. Lambert Gneisz mit seinem neuen Fachbuch der TÜV Austria Akademie

Das Erscheinen des Fachbuchs „Digitales Innovationsmanagement“ begrüßt Österreichs größtes Wirtschaftsmagazin TREND (25-28/2020) mit den Worten:

„Praxisorientiert und umfassend zugleich erklärt ein neues Buch, wie man digitale Chancen erkennt und mit innovativen Angeboten nutzt.“

Buchcover Digitales Innovationsmanagement
  • Anhand von elf Erfolgsfaktoren, sieben Lieblingsfehlern und sechs Erfolgsbeispielen gibt das Buch Handlungsanleitungen für Fragestellungen, die bei Innovationsprojekten auftreten.
  • Mit einfach verständlichken Worten und mit 65 Abbildungen liefert der Experte für digitale Klarheit Dr. Lambert Gneisz „ … überaus ansprechend, lern – und lesefreundliches umfassendes Wissen, über alle Aspkete von Management und Digitalisierung“, sagt der TREND.
  • Ein Innovationsmanagement-Selbsttest ermöglicht neue Erkenntisse, für die eigene Digitalisierungsprojekt, um mit mehr Sicherheit zu starten und zu handeln.

Ein brandaktuelles Kapitel über Handlungsmöglichkeiten in der Corona-Krise runden das inhaltliche Angebot dieses „angehenden Standardwerks“ (TREND) ab.

Sehen und verstehen Sie digitale Experten im Video der TÜV Austria Akademie!

2 Minuten Best of

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

12 Minuten Expertengespräch

Referenzen zum Buch

Portrait Margarete Schramboeck
©BKA-AndyWenzel

Dr. Margarethe Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftstandort sagt in ihrem Videogruß zur Buchpräsentation:

"Das Buch „Digitales Innovationsmanagement“ der TÜV AUSTRIA AKADEMIE bietet viele Möglichkeiten, in konkrete Beispiele hineinzulesen. Die digitale Transformation ist fürÖsterreich sehr, sehr wichtig, und das
Buch ein wichtiger Bestandteil, mehr darüber zu erfahren, um diese Praxis umzusetzen.“

Portrait Günther Ofner
©FlughafenWien

Prof. Dr. Günther Ofner, Vorstandsvorsitzender Flughafen Wien schrieb das Vorwort:

„Kluges Suchen und intelligentes Realiseren von digitalen Innovationen müssen auf der Agenda jedes Managers ganz oben stehen. In dem Sinn hoffe ich, dass viele dieses gute und hilfreiche Buch lesen und auch in der Praxis umsetzen.“

Wer profitiert von dem Buch?

Buchautor Dr. Lambert Gneisz:

„Das Buch setzt kein digitales Vorwissen und keine Managementexpertise voraus.

Entscheident für den eigenen Digitalisierungserfolg ist die Bereitschaft, zu handlen und dabei verfügbares Wissen, wie ich es in diesem Buch zusammengefasst habe, zu nutzen. Dann klappt es!“

Dr. Lambert GNEISZ

Ich will digitales Innovationsmanagement kennenlernen und darüber mehr erfahren.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.